Suche in:

Regionales

ISIP für Ihr Smartphone

Über unsere mobile Web-Seite m.isip.de können Sie jetzt auch unterwegs Prognosen zur Krankheitsentwicklung in Getreide, Kartoffeln und Zuckerrüben abrufen

ISIP – das Informationssystem Integrierte Pflanzenproduktion

Wintergetreide

04.05.2015:  Baden-Württemberg: Viele Getreidekulturen sollten aufgrund der aktuellen Befallssituation gegen Blatt- und Ährenkrankheiten behandelt werden.

 

30.04.2015:  Sachsen-Anhalt: Durchgeführte Virusuntersuchungen von sehr früh gedrillten und weitentwickelten Winterweizenschlägen bestätigen einen z.T. recht hohen Befall mit dem Gerstengelbverzwergungsvirus (BYDV)...

 

27.04.2015:  Rheinland-Pfalz: Die Niederschläge in der letzten Aprilwoche haben in Wintergerste zu Infektionen von Rhynchsporium und Netzflecken geführt. Auch wenn die Gerste jetzt noch gesund erscheint sollte eine Fungizidmaßnahme erfolgen

 

Weitere Meldungen

Obstbau

04.05.2015:  Sachsen: Das Ascosporenpotential ist weiterhin sehr hoch, in den kommenden Tagen ist immer wieder mit Schauern und Gewittern zu rechen. Bei der Belagserneuerung während der Blüte ist bei der Mittelwahl auch die Wirkung gegen Kelchgrubenfäulen ...

 

Haus- und Kleingarten

30.04.2015:  Sachsen-Anhalt: An den jungen Triebspitzen finden sich Blätter, die löffelförmig zu einem kopfkohl-ähnlichen Gebilde gebogen sind.

 

24.04.2015:  Brandenburg: Sobald bei Erdbeeren die Blütenstiele in die Streckungsphase gehen und die Blütenknospen beginnen, sich am Blütenstand zu vereinzeln, setzten die Aktivitäten des Erdbeerblütenstechers ein.

 

22.04.2015:  Sachsen-Anhalt: Die Zeit der Pflaumenblüte ist die Zeit der Pflaumensägewespen

 

Raps

29.04.2015:  Nordrhein-Westfalen: Gerade jetzt bei kühler Witterung ist keine Eile geboten. Sklerotina infiziert vornehmlich bei Temperaturen über 20 °C

 

24.04.2015:  Nordrhein-Westfalen: Rapsglanzkäfer meist nicht bekämpfungswürdig

 

Gemüsebau

28.04.2015:  Sachsen: Kohlgemüse – Zuflug durch Kohldrehherzmücken +++ Flug- und Eiablagebeginn verschiedener Gemüsefliegen +++ Befall durch Erdflöhe in verschiedenen Gemüsearten +++ Verlängerungen von Zulassungen von PSM ...

 

Ackerbau

27.04.2015:  Thüringen: Abendspritzungen sind nur unter besonderen Bedingungen sinnvoll und gerechtfertigt

 

02.03.2015:  DBU-Projekt lädt ein zur Diskussion über die Einstufung der Phosphor- Bodengehaltsklassen und Maßnahmen zur Reduzierung der Phosphor-Verluste

 

08.12.2014:  Baden-Württemberg: Eine Umfrage zu Glyphosat soll ein reales Bild über den Einsatz und Bedeutung des Wirkstoffes im Ackerbau ermöglichen.

 

Öffentliches Grün

22.04.2015:  Brandenburg: Erste Larven des Eichenprozessionsspinners sind geschlüpft.

 

Pflanzenschutzhinweise

Infektionsbedingungen und Monitoringdaten für Blattkrankheiten in Getreide

Direkt zu den Ergebnissen für Ihren Standort

Halmbruch

Prognose des späteren Befalls für Ihren Standort

Septoria tritici

Berechnen Sie schlag- spezifisch das Erstauftreten dieser wichtigen Krankheit

Weißstängeligkeit in Raps

Prognose der Bekämpfungswürdigkeit

Entwicklungsstand des Wintergetreides

wissen wie's wächst -

aktuelle BBCH Werte für Deutschland

Sachkundenachweis Pflanzenschutz

Seit 01.07.2014 kann der neue bundeseinheitliche Sachkundenachweis Pflanzenschutz im Scheckkartenformat auch online beantragt werden.

Das neue Internetportal zur Online-Beantragung des PS-Sachkundenachweises