Pflanzenschutzinformationen der LWK Nordrhein-Westfalen für Staudengärtner

Pflanzenschutzinformationen der LWK Nordrhein-Westfalen für Staudengärtner

22.07.2016:  Der Witterungsverlauf seit Mai mit hohen Niederschlagsmengen und sommerlichen Temperaturen hat zu entsprechender Vermehrung der Mücken geführt.

 

15.07.2016:  Die derzeit vorherschenden Witterungsbedingungen mit moderaten Temperaturen sind für die Entwicklung der Schädlinge günstig. Die Pflanzen sind deutlich im Wachstum gehemmt, junge Austriebe deformiert.

 

14.07.2016:  An mehreren Stauden und Sommerblumen zeigen sich nach den heftigen Regenfällen der letzten Wochen Ausfälle durch Fusarium-Stängel- und Wurzelfäule. Daneben können aber noch andere pathogene Schadpilze am Stängelgrund auftreten

 

Mehr zum Thema

Pflanzenschutzinformationen für Staudengärtner - Bakterielle Erkrankungen

18.07.2016:  Bei Witterungsbedingungen mit hoher Luftfeuchtigkeit kann der Erreger schnell von erkrankten Landschaftsgehölzen auf gesunde Pflanzen in der gärtnerischen Produktion übergehen

 

Mehr zum Thema

Neu registrieren

Hier können Sie sich als neuer Benutzer anmelden!

Zulassungslisten Gemüse

Viele Zierpflanzenbetriebe produzieren besonders in der Frühjahrssaison Gemüsepflanzen in Containern. Deshalb finden Sie hier ab sofort die

Zulassungslisten für ausgewählte Gemüsearten

Benachrichtigung

Der Newsletter von stauden.isip.de informiert Sie immer wenn es was Neues gibt!

Email-Newsletter bestellen oder ändern

Kontakt

Pflanzenschutzdienst NRW
Platanenallee 56

59425 Unna

E-Mail