ISIP    27.November 2022, 03:16 Uhr    Fenster schließen


Hilfe zur Prognose des BBCH-Stadiums in Wintergetreide

ISIP unterstützt Sie bei der Ermittlung des aktuellen BBCH-Stadiums in Wintergetreide durch das wetterdatenbasierte Prognosemodell SIMONTO.

Dieses Modell wird von der ZEPP (Zentralstelle der Länder für EDV-gestützte Entscheidungshilfen und Programme im Pflanzenschutz; eine gemeinsame Einrichtung aller Pflanzenschutzdienste in Deutschland) betrieben. Weitere Informationen zu ZEPP unter www.zepp.info.

Das Modell SIMONTO berechnet die Entwicklung der Wintergetreidearten Winterweizen, Wintergerste, Winterroggen und Wintertriticale nach dem BBCH-Code .

Ziel ist es, Hinweise auf das Eintreten wichtiger Stadien zu geben. Dadurch können Beginn und Ende von Erhebungszeiträumen exakter festgelegt, sowie auch optimale Entscheidungs- bzw. Bekämpfungstermine berechnet und empfohlen werden. Auch der Einsatz von Pflanzenschutzmitteln oder Düngemitteln kann besser terminiert und deren Wirkungsgrade optimal genutzt werden.

Wählen Sie bitte aus der Deutschlandkarte das gewünschte Pflanzenschutzdienstgebiet aus (wählbare Pflanzenschutzdienste sind durch schwarze Schrift und durch dunkelgraue Flächen gekennzeichnet).


Zurück