Tue Oct 23 01:51:38 CEST 2018 Uhr

Bitte melden Sie sich an

Suche 

Pflanzenschutzmittel – Zulassungsverlängerungen und -erweiterung


Bild vergrößern
Tue Oct 27 10:57:53 CET 2015

Wichtige Informationen des Regierungspräsidiums Stuttgart vom 27.10.2015

Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit hat die Zulassung von Pflanzenschutzmitteln, deren Zulassung durch Zeitablauf endete, verlängert und in einem Fall die Zulassung nach Artikel 51 erweitert.

Die Zulassung von Kerb FLO (Wirkstoff: Propyzamid) wurde nach Artikel 51 erweitert. Das Mittel kann jetzt zusätzlich im folgenden Anwendungsgebiet zur Anwendung kommen:

  • Gegen einjährige zweikeimblättrige Unkräuter in Salat-Arten (Nutzung als Baby-Leaf-Salat) im Freiland mit 2,5 l/ha in 200 bis 400 l Wasser/ha. Maximal ist nach der Saat mit anschließendem Einregnen 1 Anwendung möglich. Die Wartezeit wurde mit „F“ festgelegt.

Nachfolgende Zulassungsverlängerungen werden bis zur endgültigen Entscheidung über die erneute Zulassung erteilt. Die für den Acker-, Gemüse-, Obst- und Weinbau bedeutsamen Mittel sind in der Tabelle zusammengestellt:

Präparat WirkstoffZulassung verlängert bis
Dominator NeoTec u.a. Glyphosat31.12.2015
MICULA u.a. Rapsöl29.02.2016
Nimbus CSClomazone+Metazachlor31.03.2016
PHOSTOXIN WM u.a.Aluminiumphosphid31.03.2016
Curzate M WGMancozeb+Cymoxanil31.05.2016
MildicutCyazofamid31.05.2016
FlintTrifloxystrobin30.06.2016
Nexide u.a.gamma-Cyhalothrin30.06.2016
Tilt 250 EC u.a.Propiconazol31.07.2016
Delicia Schneckenlinsen, Mollustop, Patrol MetaPads G2 u.a. Metaldehyd31.08.2016
BontimaCyprodinil+Isopyrazam30.11.2016
CirkonPropiconazol+Prochloraz30.11.2016
PolytanolCalciumphosphid30.11.2016
AQ 10 WGAmpelomyces quisqualis Stamm AQ 1031.07.2017
Flormite 240 SCBifenazate31.07.2017