Wed Aug 23 06:19:22 CEST 2017 Uhr

Bitte melden Sie sich an

Suche 

Suche in:

Thüringen

Ansprechpartner

Thüringer Landesanstalt für Landwirtschaft

Referat Pflanzenschutz

Apoldaer Straße 4

07774 Dornburg-Camburg

Katrin Gößner

Tel.: 036427-868 122

Fax: 036427-22340

Telefonverzeichnis der Regionalberater  [pdf, 12 KB]

Neue Mindestabstände zu Anwohnern und Passanten beachten!


Bild vergrößern
Fri Jun 03 10:17:10 CEST 2016

Nach den Grundsätzen der Guten fachlichen Praxis für den Pflanzenschutz sind ausreichende Abstände zu Wohngebieten, Garten-, Freizeit- und Sportflächen einzuhalten. Dadurch soll vermieden werden, dass unbeteiligte Personen wie z. B. Anwohner oder Passanten durch Abdrift in Kontakt mit PSM kommen. Mit Bekanntmachung vom 20.05.2016 hat das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit neu definiert, welche Abstände als ausreichend anzusehen sind. Demnach ist bei PSM-Anwendungen in Flächenkulturen ein Mindestabstand von zwei Metern zu Anwohnern und Umstehenden einzuhalten. Bei Raumkulturen gilt ein Mindestabstand von fünf Metern. Diese Abstände sind zu Grundstücken mit Wohnbebauung, Gartenanlagen oder Flächen, die für die Allgemeinheit bestimmt sind (gemäß § 17 PflSchG), auch dann zu beachten, wenn sich zum Anwendungszeitpunkt dort keine Personen aufhalten.
Weitere Informationen sind beim Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit abrufbar.