Suche in:

Home

ISIP für Ihr Smartphone

Über unsere mobile Web-Seite m.isip.de können Sie jetzt auch unterwegs Prognosen zur Krankheitsentwicklung in Getreide, Kartoffeln und Zuckerrüben abrufen

Jetzt Gelbschalen im Raps aufstellen.


Bild vergrößern
Tue Feb 14 00:00:00 CET 2017

Rheinland-Pfalz/Eifel: Die ersten warmen Sonnenstrahlen führen in geschützten Lagen zu 2stelligen Temperaturen. Um den Flugbeginn der Rapsschädlinge nicht zu verpassen sollten jetzt, Ende Februar die Gelbschalen aufgestellte werden. Verwenden Sie dazu neue viereckige Schalen mit Gitterabdeckung zum Schutz von anderen Insekten. Eine deutliche Gelbfärbung der Schalen ist für gute Fangergebnisse wichtig. Vergilbte, verschmutzte oder verblichene Schalen fangen nicht gut. Eckige Schalen fangen besser als runde. Das liegt zum Einen an der Größe und zum Anderen an der fehlenden Werbebotschaft der eckigen Schalen. Pro Schlag sollten vier Schalen aufgestellt werden. An jeder Seite eine. Dabei sollten die Schalen etwa 20-30 Meter weit im Schlag stehen. Die Windrichtung spielt dabei keine Rolle, da die Käfer bei Wind nicht fliegen.